Thema: Audiosignalweg zu den Lautsprechern. Radio Chorus.

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    6

    Standard Audiosignalweg zu den Lautsprechern. Radio Chorus.

    Hi.

    ich habe vor die Lautsprecher durch mein altes Canton 2 Wege System zu ersetzen.

    Hab das Chorus mit dem Standard "Lautsprechersystem"

    Das ich einen Adapter von 20 auf 16,5 brauch ist mir bewusst, der ist auch schon bestellt.

    Was ich aber noch nicht weiß, wie ich die Anschließe.


    Ich vermute, dass das Audiosignal über ein 2 Adriges Kabel an die Hochtöner geht, von dort durch einen kleinen Kondensator der als "Frequenzweiche" dient dann an den Tief-Mittel-Töner in der Tür geleitet wird.

    Ist das so richtig? Oder geht das Volle Signal an die TMT? Oder läuft das System gar "Vollaktiv"???


    D.h. ich müsste das Audiosignal an diesem Stecker für den Hochtöner abgreifen können und dort auch an den TMT wieder weiterreichen?


    Gehe ich recht in der Annahme, das der Roadster mit der billigsten Sound-Ausstattung auch nur jeweils diese Lautsprecher verbaut hat, oder sind da hinten auch noch welche drin?

    Wo sind im Roadster denn die Einbauplätze der Hinteren Lautsprecher?

  2. #2
    Newbie
    Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Ok, bin schon nen Schritt weiter. Das Signal am TMT ist allem Anschein nach unbeschnitten.
    D.h. Nur der Hochtöner wird abgegrenzt durch den Kondensator. Am Stecker ist aber auch dort Fullrange.


    Gut. Nachdem ich das habe... Reichen 3m Cinch Kabel oder braucht man 5m vom Radio in den Kofferraum beim Roadster?

  3. #3
    TT-Trainee Avatar von Lukemaster
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Niederösterreich
    Alter
    27
    Beiträge
    206
    2001er TT Coupé 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    Sorry ich hab deinen beitrag zwar schon gelesen, aber dann zum antworten nicht mehr gefunden^^
    Ja, von der fahrgastzelle geht ein 2 adriges verdrilltes kabel (glaube grün und schwarz aber nicht sicher)
    In die tür und geht mit einem 2 pol kunststoffstecker direkt an den tieftöner. Von da gehts weiter zum hochtöner mit nem kleinen kondensator.
    Wenn du nur die ls tauschen willst dann würd ich einfach den kunststoffstecker abzwicken und die kabel
    Dann direkt an die ls hängen.
    Ichwürde mir noch eine rolle alubutyl kaufen u d die türen dämmen, kostet nicht viel und bringt wirklich was
    Chinch würde ich 5m nehmen, dann hast du später mehr spielraum beim einbauen des verstärkers.
    Beim roadster bin ich mir jetzt nicht sicher, aber hinteren ls würde ich ausbauen oder zumindest abstecken, denndie fangen sofort zu kratzen an wenn du mal lauter aufdrehst.
    Hatte das bei meinem coupe. Glaub mir da hast du dann keine freude damit
    Lg lukas

  4. #4
    TT-Trainee Avatar von Lukemaster
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Niederösterreich
    Alter
    27
    Beiträge
    206
    2001er TT Coupé 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    http://www.ttfaq.de/forum/showthread...-Bose-ersetzen

    Hier ein link zu einem thread von mir, wo ich auch die ls getauscht habe.
    Hab aber ein bose im coupe gehabt. Vl hilfts dir

  5. #5
    Newbie
    Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Hi, danke für die Antworten.

    Die Türpappe hatte ich schon unten. Du sagst vom TMT geht es zum Hochtöner? Am TMT kommen bei mir defintiv nur 2 Kabel an. Ich denke mal das das beim Bose anders verkabelt ist? Du hast ja da noch den Mitteltöner dran beim Bose.

    Hinten hab ich gar keine Lautsprecher verbaut soweit ich das beurteilen kann. Ich hab wirklich nur das günstigste "Soundsystem" also Radio Chorus.

    Alubutyl hab ich noch zuhause liegen, das kommt jetzt auch bald dran

    Hab noch n 5m Cinchkabel zuhause liegen, mit integrierter Remote-Leitung. Und jetzt nochmal n 3m Cinch-Kabel bestellt.
    Da ich auf den Xtrons Radio wechsel mit Android 8, der hat Cinch-Anschlüsse für Front und Rear. Dann kann ich den "Rear" dann für nen evtl späteren Subwoofer nutzen.

    Werde jetzt sobald es meine Zeit und das Wetter zulässt mal den halben Wagen zerlegen und versuchen mit nem Kabel in den Kofferraum zu kommen.

    Hatte jetzt zwischen durch noch die Überlegung ob ich nen MB Quart 100QS anstatt meines Canton CS 2.16 anbringen soll, damit offen der Mitteltöner näher am Ohr ist. Und als Bassunterstützung einfach aktiv die "Woofer/TMT" des CS 2.16 in die Tür mache...
    Aber keine Ahnung ob das dann klingt...

    Werd jetzt einfach alles mal einbauen, dann seh ich eh wie weit mir der Klang gefällt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •