Hallo,

ich möchte an meinem TT mit Automatikgetriebe (bitte darüber keine Diskussion) die Lager der Querlenker tauschen, auf der Beifahrerseite habe ich es auch schon ohne Probleme bewältigt.

Jetzt kommt das Problem...

Die vordere Schraube des Querlenkers lässt sich nicht herausdrehen, da dort die Ölwanne des Getriebes im Wege ist.

Würde es genügend Raum schaffen, wenn ich die Getriebeölwanne demontiere, oder muss ich den kompletten Aggregateträger absenken?


Danke.