Hallo,

habe mein Lenkgetriebe gewechselt von Generation 2 auf Generation 3 (mit TTRS Kennlinie). Kabelsatz hab ich auch gehabt. Nach der Montage wurde alles mit VCDS angepasst. Also ABS, Lenkwinkel kalibriert (weiß nicht mehr was noch alles). Jedenfalls war alles ok. Keine Fehlermeldung mehr gehabt. Nach einer Probefahrt war immer noch alles ok. Auto abgestellt. Beim nächsten Mal losfahren ging die Lenkradleuchte an.
Fehlerspeicher sagt Lenkwinkelsensor unplausibles Signal.
Er bekommt aber alle Werte, denn wenn wir den Lenkwinkel auslesen gibt er plausible Werte.

Erste Idee war ob vllt. ein anderes Steuergerät am Auto ein Update benötigt.

Hat jemand eine Idee hierzu?