Thema: Selbsteindickendes Lagerfett-Spray

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    TT-Senior Avatar von Meik75
    Registriert seit
    08.07.2013
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    1.209
    2007er TT Coupé 8J
    3,2 184KW / 250PS quattro

    Standard Selbsteindickendes Lagerfett-Spray

    Hallo,

    Was nehmt ihr denn so zur Schmierung von Lagern? Aktuell möchte ich die Mechanik von dem ausfahrbaren Heckspoiler schmieren. Ich hatte mal ein Sprayfett, was beim Auftragen dünnflüssig war und dann sehr schnell von selbst eingedickt ist. Weiß aber nicht mehr wie es heißt.

    Kann mir hier vielleicht jemand helfen?

    Nach Möglichkeit aber Mittelchen, die sofort im Bau- oder Fachmarkt verfügbar sind.

    Gruß...Meik

  2. #2
    TTFaq´ler Avatar von mr.b4
    Registriert seit
    28.10.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.674
    1999er TT Coupé 8N
    1.8T / 200PS Front

    Standard

    Kettenfettspray für Motorräder...

  3. #3
    TT-Senior Avatar von Meik75
    Registriert seit
    08.07.2013
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    1.209
    2007er TT Coupé 8J
    3,2 184KW / 250PS quattro

    Standard

    Stimmt, das ist so ein Zeug. Funktioniert das wohl auch für Gleitlager wie am Spoiler, oder Türscharniere, etc.?

  4. #4
    TTFaq´ler Avatar von mr.b4
    Registriert seit
    28.10.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.674
    1999er TT Coupé 8N
    1.8T / 200PS Front

    Standard

    Bestimmt an einer Moped Kette geht es wilder zu.
    Nehme das gern für die (Auto)Türen.

  5. #5
    Dr. TTFaq Avatar von Schmatzek1
    Registriert seit
    30.06.2008
    Ort
    Todendorf bei Ahrensburg
    Alter
    37
    Beiträge
    4.832
    1998er TT Coupé 8N
    1.8T ex132KW/180PS Front

    Standard

    Nicht bei Gleitlagern verwenden! Das ist viel zu Haftstark.


    Gesendet von iPhone 7 mit Tapatalk
    Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by MaJa Fahrzeugtechnik in cooperation with Siemoneit Racing/Edel01 and MTK!
    Garrett works inside...
    Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
    Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

  6. #6
    TTFaq´ler Avatar von mr.b4
    Registriert seit
    28.10.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.674
    1999er TT Coupé 8N
    1.8T / 200PS Front

    Standard

    Naja, man sollt unterscheiden zw. Scharnieren (Türe, Spoiler) und (hydrodynamischen) Gleitlagern, die sich schnell drehen...

  7. #7
    Dr. TTFaq Avatar von Schmatzek1
    Registriert seit
    30.06.2008
    Ort
    Todendorf bei Ahrensburg
    Alter
    37
    Beiträge
    4.832
    1998er TT Coupé 8N
    1.8T ex132KW/180PS Front

    Standard Selbsteindickendes Lagerfett-Spray

    So wars gemeint. Nicht das jemand anfängt damit die Nockenwellen oder Pleuellager zu schmieren beim Einbau.


    Gesendet von iPhone 7 mit Tapatalk
    Audi TTC Frontkratzer, ex AJQ, powered by MaJa Fahrzeugtechnik in cooperation with Siemoneit Racing/Edel01 and MTK!
    Garrett works inside...
    Ich spür die Gier...nach Tempo in mir!
    Noch 2x tanken, dann kommt Peter Zwegat...

  8. #8
    TT-Senior Avatar von Meik75
    Registriert seit
    08.07.2013
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    1.209
    2007er TT Coupé 8J
    3,2 184KW / 250PS quattro

    Standard

    Hi,

    war gerade bei Louis und hab mir da weißes Kettenspray ausprobiert. Das wird tatsächlich sehr klebrig, könnte für die ein oder andere Anwendung ganz nützlich sein.

    Das was ich aber mal hatte, fing an nach 1-2 Sekunden aufzuschäumen und sein Volumen zu vergrößern, danach war es quasi weißes Lagerfett. Dachte eigentlich, dass es Bowdenzugspray war. Das was ich unter dem Namen bei Louis gefunden habe, blieb aber einfach dünnflüssig.

    Hat vielleicht noch jemand eine Idee?

    Gruß...Meik

  9. #9
    Member Avatar von Waldläufer
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    in einem kleinen Ort bei Kaiserslautern
    Alter
    67
    Beiträge
    117
    2005er TT Roadster 8N
    1,8T 140KW / 190PS Front

    Standard

    Ich habe so ein Gleit- und Schmierfett-Spray, das sich so wie von dir beschrieben verhält.

    Auf der Rückseite der Dose steht der Hersteller: Duesberg Chemical GmbH, Ahaus.
    Gekauft habe ich dieses Produkt bei einem Discounter.

    Hoffentlich kann man auf dem Foto etwas erkennen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 006.JPG (176,1 KB, 58x aufgerufen)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •