Thema: Kaufberatung TTS oder 3.2 mit höherer Laufleistung

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 23 von 23
  1. #16
    Newbie
    Registriert seit
    08.09.2017
    Beiträge
    13

    Standard

    Danke für den Beitrag.

    Vielleicht kann mir jetzt noch jemand eine Info geben, ob das DSG ( S Tronic ) sinnvoll ist, oder eher vermieden werden sollte...hinsichtlich haltbarkeit bei hohen Laufleistungen, aber auch, weil ich persönlich sogar Familien-Tourans kenne, die damit nur mit rubbelnden Räder anfahren können.

  2. #17
    Member Avatar von bullet0507
    Registriert seit
    20.05.2016
    Beiträge
    120
    1999er TT Coupé 8N
    1,8T 132KW / 180PS quattro

    Standard

    Hi,

    ich kann zwar nur von der S Tronic in meinem damaligen RS3 berichten aber diese ist ja baugleich zum TT.

    Leider war das Getriebe bei mir damals mit der größte Kritikpunkt.
    Beim Hochschalten und Anfahren soweit alles noch sehr gut, außer das man selbst in M komplett bevormundet wird.
    Runterschalten bei etwas zügiger Anfahrt auf Kurven war eine Katastrophe.
    Von 3 in 2 gab es einen derartigen Ruck, dass man Angst bekam das Getriebe ist rausgefallen.

    Bin damals dann zum Händler und habe ein neues Getriebe bekommen. Was nur unwesentlich besser war.
    Getriebe 1 hat somit trotz Service etc. gerade mal 75tkm gehalten und es war wohl gemerkt das große DQ500.

    Aber gut mag bei mir ein Einzelfall gewesen sein, mein RS3 war leider insgesamt ziemlich am Ende wie ich später feststellen musste.

    Als weiteren Vergleich kenne ich noch das DSG 6-Gang aus dem Octavia, auch hier gefällt mir die Schalterei nicht wirklich.
    Sehr schade eigentlich, da das Konzept DSG schon mega gut ist.

  3. #18
    TTFaq-Specialist Avatar von Paul90
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Hamburg
    Alter
    27
    Beiträge
    2.237
    2000er TT Coupé 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    was könnte einem beim TTS passieren? Hat er die Ölverbräuche des normalen 2L geerbt?
    Ein Freund hatte 2 Jahre einen TTs, Ölverbrauch hatte er ordentlich, war ein 2009er
    Mit seinen 130tkm hatte er bereits beim Vorbesitzer von Audi ein neues Getriebe. Geschaltet hat er wunderbar. Kein Rucken, Knallen oder sonstige Auffälligkeiten.
    Was ich noch Auffällig finde ist, dass der Spritverbrauch nie unter 10,5 l/100km war. Auch bei Tempomat/Autobahn oder wirklich sparsamer Fahrweise in der Stadt.
    3.2 mit Kurzstrecke Innerorts ist natürlich noch ne Ecke mehr
    Mit der Launch Control/Quattro ist das Auto vom Start ab echt schnell, da kommt man mit einem Handschalter als Normalo nie hin. Kann man mögen, ich fahre trotzdem gerne einen Handschalter

  4. #19
    Newbie Avatar von Titania
    Registriert seit
    05.03.2017
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    44
    2004er TT Coupé 8N
    3,2 184KW / 250PS quattro

    Standard

    Fahre sowohl den 3.2er im kultigeren 8N, als auch den Zweiliter Direkteinspritzer im 8J. DSG/S-Tronic ist beim 6Zylinder vielleicht noch nicht ganz so direkt wie beim Turbo, aber immer noch schneller, komfortabler und unkomplizierter.
    Spätestens bei der Leistungsabfrage vom Turbo ist klar, dass ein Handschalter nur dem Ego vom Fahrer dient. Das Gejammere von Fachzeitschriften/Medien vom abgekoppelten, entmannten Fahren kann ich nicht unterschreiben. Allerdings glaube ich auch nicht, dass ich die weltbeste Autofahrerin bin mit dem größten sportlichen Anspruch. Funktionieren muss es und das tut es.
    Den vermeintlichen Kult um ein handgeschaltetes Auto mit synchronisierten Getriebe halte ich eher für Makulatur.
    Wartungskosten von Verschleißteilen sind bei einem solchen Bauteil normal.

    Ich für meinen Teil habe keinen Handschalter TTS gekauft und hätte es zu keinem Zeitpunkt getan.

    Die Entscheidung 8J 3.2 oder TTS war nach der ersten Probefahrt klar wie es läuft...

  5. #20
    Newbie
    Registriert seit
    08.09.2017
    Beiträge
    13

    Standard

    Schwieriges Thema mit dem DSG...scheint trotz eurer guten Erfahrungen schon recht anfällig zu sein.

  6. #21
    Newbie
    Registriert seit
    08.09.2017
    Beiträge
    13

    Standard

    Habe jetzt entschieden, den 944 S2 zu behalten...hatte ihn gerade beim Lacker, und nun steht er so schön da, dass ich jedesmal grinsen muss, wenn ich ihn sehe.

    Stattdessen werde ich mir wohl einen 8N 224Ps zusätzlich gönnen, und den auch wieder in einen Topzustand versetzen, das macht ja auch Spaß.

  7. #22
    TTFaq-Supporter Avatar von Dirk
    Registriert seit
    15.07.2009
    Ort
    Essen / Osnabrück
    Beiträge
    741
    2005er TT Roadster 8N
    3,2 201KW / 273 PS quattro

    Standard

    Aus meiner "verstrahlten" Sicht hört sich das absolut vernünftig an.
    Mein 'El Gordo' stellt sich vor

    "In this world, nothing can be said to be certain except death and taxes." (Benjamin Franklin)

    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder)

  8. #23
    TTFaq-Supporter Avatar von PrechTTer
    Registriert seit
    24.07.2012
    Ort
    Elztal/Schwarzwald
    Alter
    43
    Beiträge
    817
    2011er TT Coupé 8J
    2,0TFSI 155KW / 211PS Front

    Standard

    Gute Entscheidung :thumbsup:
    lg,
    Flo

    Das Schicksal versucht jeden Tag dich wieder reinzulegen,
    doch ist das Leben viel zu kurz, sich drüber aufzuregen. -J.B.O.-

    Werde Supporter!!!
    KLICK
    Diverse 8N Teile (z.B. Bremsenteile, Lenkrad, Kleinteile) zum Verkauf
    KLICK

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •