Thema: Justiert sich das Xenon beim Start? (Dringend)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
  1. #1
    TT-Junior Avatar von TT-Styler
    Registriert seit
    04.11.2014
    Beiträge
    323
    2000er TT Roadster 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard Justiert sich das Xenon beim Start? (Dringend)

    Hi,
    ich bin grad beim TÜV zwecks Eintragung. Es wurde festgestellt, dass bei meinem 2000er TT 8N Roadster mit serienmäßigem Xenon die Justage nicht stattfindet. Beim Einschalten des Lichts soll das Xenon angeblich runter und wieder hoch fahren. Meiner Meinung nach hat es das bisher nie getan (außer einmal, als ein Niveausensor defekt war).

    Was wäre nun richtig? Muss sich das Xenon beim Start bewegen?

    Wäre dankbar über eine Info.

  2. #2
    TTFaq´ler
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    1.838

    1,8T 132KW / 180PS Front

    Standard Justiert sich das Xenon beim Start? (Dringend)

    Mein Xenon macht das auch nicht und hat es auch noch nie gemacht.

    Das müsste dann ja auch über die Stelldiagnose per VCDS möglich sein. Da finde ich aber gerade auch nichts.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. #3
    TTFaq-Specialist Avatar von Paul90
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Hamburg
    Alter
    27
    Beiträge
    2.246
    2000er TT Coupé 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    Ich bin mir auch nicht sicher, ob der 8N so eine Funktion bereits hat. Im Zweifelsfall den Positionsaufnehmer an dem hinteren Querlenker abschrauben, den Hebel bewegen und schauen ob die LWR funktioniert. Passt dann noch die Grundeinstellung sollte es doch eigentlich nichts zu beanstanden geben.

  4. #4
    TT-Experte
    Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    610
    2000er TT Roadster 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    "Ich war noch mal beim Freundlichen und die haben noch mal nachgeforscht. Da wurde mir auch noch bestätigt, dass beim 8N die Xenonscheinwerfer den Selbsttest ausführen ohne die Stellglieder anzusteuern, d.h. ohne das Nicken der Scheinwerfer beim anschalten."

    https://www.motor-talk.de/forum/selb...-t4543172.html

  5. #5
    TTFaq-Checker Avatar von CABRIO79
    Registriert seit
    03.07.2005
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    46
    Beiträge
    8.431
    2001er TT Roadster 8N
    1,8T 165kW ++/ Parabol quattro

    Standard

    Gibt es eigentlich Prüfer, die sich mit den heutigen, modernen Fahrzeugen auskennen ?

    Wenn man das hier liest, dann sind die wohl eher rar....


    Audi TTRQ, alt und schnell
    Golf VR5 Tiptronic mit 19" Winterreifen für die kalte Zeit


  6. #6
    TTFaq-Supporter Avatar von wv62
    Registriert seit
    24.08.2014
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    239
    2002er TT Coupé 8N
    1,8T 132KW / 180PS quattro

    Standard

    8N? Heutiges, modernes Fahrzeug? Ihr beliebt zu scherzen...
    Audi TT Coupé quattro | 8N | MJ 2003 | 180 PS ARY | KW V2 inox

  7. #7
    Newbie Avatar von TT-piXel
    Registriert seit
    27.03.2016
    Ort
    Feuchtwangen
    Alter
    41
    Beiträge
    31
    2000er TT Coupé 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    Also meiner macht die selbst Justierung.
    beim starten gehen die Lichter runter und rauf.
    Als ich damals meinen TT gekauft hatte ging es nicht.
    Wo ich dann das gewindefahrwerk einbaute, hab ich gesehen das von der LWR der Arm gebrochen war.
    Ist ja hinten Fahrerseite und vorne Fahrerseite (quattro)
    Habe diesen getauscht und es ging auf einmal.

    Ich schau mal ob ich es auf Video bekomme, teste ich heute Abend mal, spät abends
    Geändert von TT-piXel (17.06.2017 um 20:39 Uhr)

  8. #8
    TT-Junior Avatar von TT-Styler
    Registriert seit
    04.11.2014
    Beiträge
    323
    2000er TT Roadster 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    Vielen Dank an alle! Der Prüfer hat selbst nen TT (neueres Modell) und bei ihm macht das Xenon das angeblich. Deswegen war er sich so sicher. Aber dank dem Feedback hier hat er nochmal nachgeforscht und auch im System die Info gefunden, dass das bei mir nicht der Fall ist.

  9. #9
    Newbie Avatar von TT-piXel
    Registriert seit
    27.03.2016
    Ort
    Feuchtwangen
    Alter
    41
    Beiträge
    31
    2000er TT Coupé 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    So , hier mal ein Video, ist nicht das beste aber man kanns erkennen

    https://youtu.be/OlhPCcPvpjQ

    Am Ton ist genau zu hören wie die Lichter rauf und runterfahren
    Hab auch nen 2000er Quattro APX

  10. #10
    TT-Junior Avatar von TT-Styler
    Registriert seit
    04.11.2014
    Beiträge
    323
    2000er TT Roadster 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    Haben deine Xenons das Steuergerät direkt am Scheinwerfer dran oder extern unterm Scheinwerfer?

  11. #11
    Newbie Avatar von TT-piXel
    Registriert seit
    27.03.2016
    Ort
    Feuchtwangen
    Alter
    41
    Beiträge
    31
    2000er TT Coupé 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    Meine sind direkt am Scheinwerfer.
    sind diese bei den Xenon nicht immer direkt dran?

  12. #12
    TT-Junior Avatar von TT-Styler
    Registriert seit
    04.11.2014
    Beiträge
    323
    2000er TT Roadster 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    Meine Steuergeräte sitzen extern unter dem Scheinwerfer. Könnte evtl. daran liegen. Du hast die neuere Bauform, die anscheinend diesen Selbsttest ausführt. Würde so zumindest Sinn machen.

  13. #13
    Newbie Avatar von TT-piXel
    Registriert seit
    27.03.2016
    Ort
    Feuchtwangen
    Alter
    41
    Beiträge
    31
    2000er TT Coupé 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    Das kann natürlich sein.
    jetzt bin ich auch wieder ein wenig schlauer.
    Wusste nicht das 2 erlei Ausführungen davon gibt.
    habe zB im Netz auch immer nur diese mit Steuergerät direkt am Scheinwerfer gesehen.

  14. #14
    TTFaq-Checker Avatar von CABRIO79
    Registriert seit
    03.07.2005
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    46
    Beiträge
    8.431
    2001er TT Roadster 8N
    1,8T 165kW ++/ Parabol quattro

    Standard

    Zitat Zitat von wv62 Beitrag anzeigen
    8N? Heutiges, modernes Fahrzeug? Ihr beliebt zu scherzen...
    Hey, zu Anfang dieses Forums hat man den Golf4/TT noch als Computer auf Rädern bezeichnet.

    Aber selbst wenn das heutzutage nicht mehr aktuell so ist, dann zeigt es doch, dass viele, auch "Experten" mit der Technik überfordert sind.

    Da steckt schon so viel drin......


    Für mich ist ein Auto aus den 60ern alt


    Audi TTRQ, alt und schnell
    Golf VR5 Tiptronic mit 19" Winterreifen für die kalte Zeit


  15. #15
    TTFaq-Supporter Avatar von PrechTTer
    Registriert seit
    24.07.2012
    Ort
    Elztal/Schwarzwald
    Alter
    43
    Beiträge
    819
    2011er TT Coupé 8J
    2,0TFSI 155KW / 211PS Front

    Standard

    Also mein ex 8N von 2002 hat beim Lichteinschalten auch kurz verfahren.
    Verbaut waren Xenons mit externem Steuergerät.
    Kann man das evtl. codieren, das bei Licht an eine Referenzfahrt gemacht wird?
    lg,
    Flo

    Das Schicksal versucht jeden Tag dich wieder reinzulegen,
    doch ist das Leben viel zu kurz, sich drüber aufzuregen. -J.B.O.-

    Werde Supporter!!!
    KLICK
    Diverse 8N Teile (z.B. Bremsenteile, Lenkrad, Kleinteile) zum Verkauf
    KLICK

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •