Thema: Passendes Autoradio finden.....

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    01.05.2017
    Beiträge
    1

    Standard Passendes Autoradio finden.....

    Hallo

    Ich habe folgendes Anliegen:
    Ich bin seit neustem Besitzer eines TT Roadster Baujahr 2007 ( demnach 8j). Momentan ist das Werksradio eingebaut mit Bosesystem und dem 6fach-Wechsler. Aux- Klinkenschluss ist keiner vorhanden...
    Ich habe meine gesamte Musik auf dem iPhone ( Amazon Musik , Spotify, etc. ) und möchte ein neues Radio einbauen welches Bluetooth Anbindung zwecks Musikwiedergabe unterstütz.

    Wichtig ist mir auf jedenfall der Sound von der Bluetoothquelle und die Bose Unterstützung und wenn möglich das die Lenkradfernbedienung noch funktioniert was aber nicht zwingend nötig ist.... Ich habe 3 Radios im Visier aber keine Ahnung von den Teilen.....

    Einmal ein von Xtrons ICE/HU/PF71TTAS+KDS04TF
    Dann eins von Sony XAVW650BT
    und ein Pioneer MVH-AV290BT

    Wie gesagt Ich will hauptsächlich die Bluetooth Unterstützung mit nem tollen Sound....die Navifunktion des Xtrons und DVD Wiedergabe sind mir nicht wichtig...aber wären akzeptabel

    Wäre über Vorschläge bzw. Erfahrungsberichte sehr sehr froh!!!

    Danke Dominik

  2. #2
    Member Avatar von Lukemaster
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    Niederösterreich
    Alter
    26
    Beiträge
    135
    2001er TT Coupé 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    Hallo!

    Hab vor 2 Monaten ein Doppel Din Xtrons in den BMW von meinem Bruder eingebaut - kann nur sagen dass es hervorragend läuft.
    Grundsätzlich kannst du damit alles machen was du mit dem Handy auch machen kannst^^.

    Zu den anderen Radios kann ich nix sagen.

    Ich persönlich würde aber zu Alpine greifen, die sind sehr gut

    Lg Lukas

  3. #3
    Newbie Avatar von Rimsa
    Registriert seit
    16.06.2017
    Beiträge
    4

    Standard

    Ich würde auch drauf achten, welches Radio und Soundsystem dann auch in den Wagen passt, der Umbau ist nämlich nicht so ganz ohne. Ich hab mein Werksradio letztes Jahr auch gegen ein Pioneer getauscht und das war schon ein Akt. Ich hab aber eine ganz gute Vorher Nachher-Anleitung mit den nötigen Teilen gefunden (https://www.ars24.com/autoradio-einb...staerker/3152/), damit gings dann schon. Man sollte sich da aber auf jeden Fall schon vorher über Eibau, Verkabelung etc. informieren.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •