Thema: Neue Steuerkette für den 3,2 er

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 44
  1. #16
    TT-Junior Avatar von el_gerrito
    Registriert seit
    29.01.2009
    Ort
    Ahrensburg
    Alter
    39
    Beiträge
    319
    2003er TT Coupé 8N
    1,8T 200KW / 272PS quattro

    Standard

    Hatte ich auch schon hinter mir. Allerdings habe ich die Ölpumpe vorsorglich tauschen lassen und den Kettenkasten säubern lassen. 1500,- inkl. Lohn und Material ist okay. Die Teile kosten ca. 800,-

  2. #17
    TT-Trainee Avatar von horsTT
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    273
    2011er TT Roadster 8J
    2,0TFSI 155KW / 211PS Front

    Standard

    Zitat Zitat von el_gerrito Beitrag anzeigen
    Hatte ich auch schon hinter mir. Allerdings habe ich die Ölpumpe vorsorglich tauschen lassen und den Kettenkasten säubern lassen. 1500,- inkl. Lohn und Material ist okay. Die Teile kosten ca. 800,-
    Der Kettenkasten sah noch normal und gut aus
    2000er 8N Coupe 225 PS - 2005er 8N Roadster 179 PS - 2004er 8N Roadster 250 PS - 2011er 8J Roadster 211er

  3. #18
    TTFaq-Engineer Avatar von Winkel
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.222

    2,0TFSI 155KW / 211PS Front

    Standard

    Zitat Zitat von horsTT Beitrag anzeigen
    Nein, die war noch ok
    Wieviel Öldruck macht die Ölpumpe den im Leerlauf und unter Volllast im warmen und kalten Zustand

  4. #19
    Kurvenfetischist Avatar von Brendan
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    1.900
    2006er TT Roadster 8N
    3.2 184,7 kW / 251,9 PS quattro

    Standard

    Na da binn ich ja mal gespannt, ob Zoran mit meinen Kettenwerten noch zufrieden ist... Hast Du zufällig auch Fotos gemacht von Teilen, wo man erkennen kann, welche Auswirkungen entstanden sind? Eingelaufene Spannerschienen o.ä.? Oder war so rein optisch nichts erkennbar?
    BesTTe Grüße, Brendan

    (Sally)(Lizzy)(Becky)(Viccy)
    Und Saugen ist DOCH schöner als Blasen...

  5. #20
    TTFaq-Checker Avatar von CABRIO79
    Registriert seit
    03.07.2005
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    46
    Beiträge
    8.431
    2001er TT Roadster 8N
    1,8T 165kW ++/ Parabol quattro

    Standard

    Woran liegt es denn jetzt, dass sich die Kette längt.

    Habe im Sharanforum etwas von zu hohem Öldruck durch ein hängendes Öldruckregelventil ( an der Ölpumpe eingebaut ) gelesen.

    Dieser zu hohe Druck lässt den Kettenantrieb dann verschleißen.


    LG


    Audi TTRQ, alt und schnell
    Golf VR5 Tiptronic mit 19" Winterreifen für die kalte Zeit


  6. #21
    imola SporTTler Avatar von audidriver112
    Registriert seit
    15.10.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    36
    Beiträge
    1.847
    2000er TT Roadster 8N
    1,8T 165KW / 225PS quattro

    Standard

    Zitat Zitat von CABRIO79 Beitrag anzeigen
    Woran liegt es denn jetzt, dass sich die Kette längt.

    Habe im Sharanforum etwas von zu hohem Öldruck durch ein hängendes Öldruckregelventil ( an der Ölpumpe eingebaut ) gelesen.

    Dieser zu hohe Druck lässt den Kettenantrieb dann verschleißen.


    LG
    Longlife, Kurzstrecke, zu hoher Öldruck...alles Faktoren die das Längen der Kette begünstigen...


    Send by using Tapatalk
    Grüße Micha

    aktuell: Familienkutsche...
    ex 3: 1.8T TTRQ...Edel01, H&R by AH, BBS
    ex 2: 3.2 DSG bluemotion - zoranisiert!
    ex 1: 1.8T Front yellow cab

  7. #22
    HeinrichG
    Gast

    Standard

    75.000km und eine neue Steuerkette??? Das ist ja krank. Unsere spulen 300.000 und mehr runter mit einer Steuerkette.

    @Audidriver: Warum denn Kurzstrecke?

    Das hier habe ich gerade auf die Schnelle gefunden: klick mich

  8. #23
    TTFaq-Checker Avatar von CABRIO79
    Registriert seit
    03.07.2005
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    46
    Beiträge
    8.431
    2001er TT Roadster 8N
    1,8T 165kW ++/ Parabol quattro

    Standard

    Also ist die Ursache ein zu hoher Öldruck,der aufgrund eines durch LL-Öl verkoksten Öldruckregelkolben verursacht wird.


    Das PDF hatte ich auch gefunden.

    Kenne Paramedic noch von früher.


    Er schreibt ja, dass auch die 1.2 und 1.4 er TSI Motoren betroffen sind.


    Hat VW eigentlich noch gescheite Konzepte ?


    Audi TTRQ, alt und schnell
    Golf VR5 Tiptronic mit 19" Winterreifen für die kalte Zeit


  9. #24
    HeinrichG
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von CABRIO79 Beitrag anzeigen
    Hat VW eigentlich noch gescheite Konzepte ?
    Hatten sie je welche?

  10. #25
    TTFaq-Checker Avatar von CABRIO79
    Registriert seit
    03.07.2005
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    46
    Beiträge
    8.431
    2001er TT Roadster 8N
    1,8T 165kW ++/ Parabol quattro

    Standard

    Tja, Reparaturen mit einem solch hohen Arbeitsbedarf sind sehr ärgerlich, wenn sie deutlich unter 100.000 km anfallen.
    Das ist kein gutes Bild für VW.


    Aber auch andere Hersteller haben Probleme.
    Z.B.: BMW mit dem Anfahrrupfen, welches seit 40 Jahren nicht wegzubekommen ist und sporadisch trifft es wieder den einen und anderen.


    Audi TTRQ, alt und schnell
    Golf VR5 Tiptronic mit 19" Winterreifen für die kalte Zeit


  11. #26
    Parabolgott Avatar von Matlock
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    Dutenhofen (bei Gießen)
    Beiträge
    6.750
    1999er TT Coupé 8N
    ausreichend, ca. 280-290 quattro

    Standard

    Bitte kein OT und wieder die Verherrlichung von BMW (heinrich). Auch der Motor meines Benz wird sicher mich und wohl alle 3,2er überleben - das ist hier aber nicht das Thema. Es geht vorrangig um eine günstige Instandsetzung von 3,2ern mit gelängten Ketten. Zu der Kettenproblematik an sich gibt es hier auch schon genügend Threads.

    DANKE!
    BesTTe Grüße - Zylinder statt Kinder


    CLK 55 W209 AMG - RENNTech, Edel01 ab Block mit Klappen


    Audi TTCQ 3,2 DSG, Edel01 ab Block, Zoran, tiefes KW Club Sport, OZ Superleggera III

    Audi TTCQ 225, AGA, 200-Zeller, BMC-Box, tiefes H&R Gewinde, KW Sturzstreben uvm.

    Peugeot 308 GT Line

    Audi Cabrio, aquarellgrün, Originalzustand

  12. #27
    HeinrichG
    Gast

    Standard

    Jaja, bin ja schon ruhig.

  13. #28
    Parabolgott Avatar von Matlock
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    Dutenhofen (bei Gießen)
    Beiträge
    6.750
    1999er TT Coupé 8N
    ausreichend, ca. 280-290 quattro

    Standard

    Zitat Zitat von HeinrichG Beitrag anzeigen
    Jaja, bin ja schon ruhig.
    Ich meine das nicht böse, und die meisten wissen, dass BMW und auch MB diese Steuerkettenprobleme niocht haben (dafür andere)
    BesTTe Grüße - Zylinder statt Kinder


    CLK 55 W209 AMG - RENNTech, Edel01 ab Block mit Klappen


    Audi TTCQ 3,2 DSG, Edel01 ab Block, Zoran, tiefes KW Club Sport, OZ Superleggera III

    Audi TTCQ 225, AGA, 200-Zeller, BMC-Box, tiefes H&R Gewinde, KW Sturzstreben uvm.

    Peugeot 308 GT Line

    Audi Cabrio, aquarellgrün, Originalzustand

  14. #29
    TTFaq-Engineer Avatar von Winkel
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3.222

    2,0TFSI 155KW / 211PS Front

    Standard

    Zitat Zitat von CABRIO79 Beitrag anzeigen
    Woran liegt es denn jetzt, dass sich die Kette längt.

    Habe im Sharanforum etwas von zu hohem Öldruck durch ein hängendes Öldruckregelventil ( an der Ölpumpe eingebaut ) gelesen.

    Dieser zu hohe Druck lässt den Kettenantrieb dann verschleißen.


    LG
    Ja so ist es bei den alten 2.8 und 2.9er 12 ventiler. Es gab wohl auch mal eine Änderung der Ölpumpe aber die hat wohl auch nichts gebracht Die Ölpumpen bauen im alter zu hohen Öldruck auf. Das kommt durch den Verschleiß in der Führung vom Öldruckregelventil was dann festhängt Dazu kommt noch das VW/Audi Längungsketten einbaut Die Laufschienen mit ihren aufgenieteten Belag sind auch nicht so das gelbe vom Ei Es haben schon Leute nach 30.000 KM die Steuerkette zum zweiten mal gewechselt weil die alte Ölpumpe die neue Steuerkette durch zu hohen Öldruck wieder so stark gelängt hat das der Motor wieder gerasselt hat Wie gesagt bezieht sich als auf den UR VR6 aber ich glaube die 24 ventiler sind da auch nicht besser Würde gerne mal die Öldruckwerte vom TE hören

  15. #30
    TT-Junior Avatar von TT-Manu
    Registriert seit
    06.08.2009
    Ort
    88416 Ochsenhausen
    Alter
    35
    Beiträge
    313
    2011er TTRS Coupé 8J
    mit Vmax 280km/h quattro

    Standard

    Würde mich auch interessieren ob die Hauptfehlerursache (Ölpumpe bzw. Regelventil) getauscht wurde... Oder nur die Ketten inc. Gleitschienen etc..

    Preislich vielleicht interessant die Sache, jedoch ist billig nicht immer auch gut. Manchmal spart man so vielleicht am falschen Ende.

    PS: bin auch aus Biberacher Gegend werde aber meine Meinung zu o.g. Firma nicht äussern.

    MFG

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •